trnd: Melitta // Was...

trnd hat eine E-Mail herumgeschickt, wie man einen leckeren Cappuccino mit einem tollen Motiv im Milchschaum herstellt: http://goto.trnd.com/cappuccino-mit-herz Das habe ich noch nicht probiert, aber wenn ich eins kann, dann Latte Macchiato zaubern – immerhin     Ok ok – hätte am...

trnd: Melitta // Mil...

Die erste Tasse die ich zubereitet habe war für meine Frau und mich – Mild Roast. Der Kaffee ist laut Melitta für den Vollautomaten gemacht, ich habe ihn jedoch in der French Press zubereitet. Das ist für mich praktischer wenn ich öfters die Kaffeesorten wechsle. Ich muss ehrlich sein: bevor...

trnd: Melitta // Was...

In den letzten Tagen bzw. fast Wochen durfte ich den neuen Kaffee von Melitta testen: Den Kaffee gibt es in drei verschiedenen Sorten: Mild Roast, Medium Roast und Dark Roast. Warum trinke ich Kaffee? Über derartige Tests freue ich mich immer sehr, da ich gerne Kaffee trinke. Kaffee ist ja...

PL-530: Demontage

Am Dienstag hatte ich Zeit gefunden die gesamten Innereien des Plattenspielers auszubauen. Es gibt ein paar kleine Besonderheiten die eventuell Vorteilhaft sind, wenn man sie weiß. Grundsätzlich empfehle ich den kompletten inneren Teil (also alles) an einem Stück aus dem Gehäuse zu holen. Es...

PL-340: 4/4 Justieru...

Soweit an diesem Gerät möglich, habe ich mich bemüht alle Parameter korrekt einzustellen. Überhang und Kröpfung Mit einer einfachen Schablone lässt sich die Nadel sehr gut einstellen Auflagekraft Die ist bei der Audio Technica AT-95E mit 1,5g – 2,5g angegeben. Ich habe mich für das obere...

PL-340: 3/4 Montage ...

Montage und Nadeltausch stellen bei diesem Gerät auch keinerlei Probleme dar. Ich habe mich für eine Audio Technica AT-95E entschieden. Mit 23,90€ preislich wirklich sehr attraktiv kommt dennoch ein sehr solider Klang heraus. Das dieser Plattenspieler nur als Übergang dient bis der PL-530...

PL-340: 2/4 Grundrei...

Zu Reinigen gab es gar nicht so viel. Das Teil war außen und innen nur schmutzig, teilweise klebrig und natürlich staubig, hier sieht man den Dreck an den Füßen sehr gut. Nach kurzer Zeit waren Füße und Gehäuse gereinigt. Die Reinigung hat neben einem Staubsauger und Plastikpflegemittel keine...

PL-340: 1/4 Demontag...

Bevor ich mich an meinen PL-530 mache, will ich mich – wie ich im letzten Beitrag geschrieben habe – erst einmal um den PL-340 kümmern. Solange ein Plattenspieler korrekt justiert ist und die Nadel in guter Verfassung ist, kann man die Platten auch auf einem billigeren hören. Und genau das...

Zwischenprojekt

Das Einrichten der “Werkstatt” geht voran. Alles vorhanden, was ich zum Basteln am Pioneer-Dreher so brauche. Der PL-550 ist jedoch zunächst in die Ecke verbannt. Die Restauration wird alleine wegen dem Gehäuse schon etwas aufwändiger. Da ich, um das Gehäuse vernünftig zu überarbeiten, das...

Pioneer PL-530: Es g...

Nach über einem Jahr, in dem ich im Grunde nichts an dem Player machen konnte, kann es jetzt weiter gehen. Zeitlich war mir die Arbeit an dem Gerät durch Umbau und Umzug nicht möglich. Es hat sowohl an Zeit, als auch an Platz gemangelt. Vor einigen Tagen habe ich damit begonnen eine kleine...